US FAM-5 (Foreign Contract Air Mail Routes)

"Foreign Contract Air Mail Routes (FAM's)" sind Strecken, die US-Luftfahrtunternehmen zugewiesen wurden und auf denen Post von US-Punkten ins Ausland befördert wird, mit Ausnahme bestimmter Strecken, die Kanada und Mexiko betreffen.

Die Verwendung des offiziellen Präfixes "FAM" für Streckennummern wurde vom U.S. Post Office Department im Jahr 1926 eingeführt, als alle Luftpostverträge (sowohl im Inland als auch im Ausland) gemäß dem Air Commerce Act neu aufgeteilt wurden.

Foreign Air Mail Route No. 5
Erster Flug: Miami-Cristobal, Kanalzone
4.-10. Februar 1929
Erster Vertragspartner: Pan American Airways, Inc.
Derzeitiger Dienst [1981]: Von New York, Miami, Los Angeles und anderen US-Terminals nach Mexiko, Mittelamerika, in die Karibik und nach Südamerika.




Ich bin nicht an Erstflugbelegen interessiert. Auch möglichst ohne irgendein Cachet.
Der Zeitraum, der für mich in Frage kommt, beginnt natürlich 1929 und endet 1941 mit Eintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg.

Quelle:

The American Air Mail Catalogue, Fifth Edition, Volume four

Portorichtig frankierter Bedarfs-Luftpostbrief. Gestempelt am 17.05.1932 in Miami, Florida. Adressiert nach Panama [City], Panama.
Mit dieser Verbindung begann die Route "FAM-5" am 04.02.1929.
Ein Pilot der ersten Flüge vom 4 bis 10 Februar 1929 war DER Charles A. Lindbergh.
Rückseite: Ankunftsstempel von Cristobal, Canal Zone am 19.05.1932. Und von Panama am 20.05.1932.
Portorichtig frankierter Bedarfs-Luftpostbrief. Gestempelt am 14.08.1937 in Balboa Heights, C.Z. Adressiert nach San José, Costa Rica.
Der erste Flug dieser Verbindung (Cristobal, C.Z. - San José, Costa Rica) fand am 11.03.1930 statt.
Rückseite: Ankunftsstempel von San José, C. R. vom 15.08.1937.
Einschreiben als Bedarfs-Luftpostbrief. Gestempelt am 15.11.1938 in Tegucigalpa, Honduras. Adressiert nach Meriden, Conn. Zur Frankatur fehlen mir die Unterlagen.
Der erste Flug zwischen San Lorenzo, Honduras und Cristobal, C.Z. fand am 21.01.1930 statt. Zu diesem Erstflug gab es kein Cachet.
Rückseite: Ankunftsstempel von Meriden, Conn. am 19.11.1938.
Portofreier offizieller Brief als Einschreiben des "Ministeriums für Entwicklung" (Ministerio de Fomento), Caracas, Venzuela nach Jamestown, N. Y. Von Caracas kein Stempel mit Datum zu erkennen.
Am nächsten zu Caracas lag der Flughafen von Guaira. Der reguläre Dienst von Guaira nach Cristobal begann am 05.12.1930.
Rückseite: Durchgangsstempel mit "Registered" von Cristobal, C.Z. vom 11.07.1940. Durchgangsstempel mit "Registered" von Miami, Fla. vom 12.07.1940. Letztendlich Ankunftsstempel "Registered" von Jamestown, N.Y. vom 15.07.1940.
Copyright Jürgen Kuseler 2022